Flunkifer

0

Flunkifer ist ein Pokémon aus der dritten Generation und ist ab sofort im Level 2 Raid anzutreffen. Das Pokémon hat den Pokédex-Eintrag #303 und ist vom Typ Stahl und Fee. Im Raid hat Flunkifer 9403 Wettkampfpunkte, beim Fangen sollte man auf den Wert 848 (Level 20, 100% IV, ohne Wetterbonus) achten. Ja, Flunkifer kann einfach solo bezwungen werden.

Die besten Konter für Flunkifer

Raid BossKonterSofortattackeLadeattacke
Flunkifer
Schwäche:
Feuer
Boden
Feuerwirbel Hitzekoller
Feuersturm
Hitzewelle
Feuerwirbel
Feuerzahn
Hitzekoller
Flammenwurf
Feuersturm
Feuerwirbel
Glut
Hitzekoller
Feuersturm
Flammenwurf
Feuerwirbel Hitzekoller
Feuerwirbel Hitzekoller
Feuersturm
Feuerzahn Feuerstur

Weitere Angreifer sind:

  • Mit Feuer-Attacken: Tornupto, Vulnona, Magmar, Gallopa
  • Mit Boden-Attacken: Rihorn, Geowaz, Sumpex

Die Attacken von Flunkifer

Flunkifer kann die Sofortattacken Erstauner und Biss erlernen, als Ladeattacke stehen Knuddler, Klammer und Eisenschädel zur Verfügung.

Das beste Moveset von Flunkifer

SofortattackeLadeattacke
Erstauner Knuddler
Erstauner Eisenschädel
Erstauner Klammer
Biss Knuddler
Biss Eisenschädel
Biss Klammer

Warum man ein Flunkifer-Raid machen sollte

Ein Level 2 Raid scheint für viele Trainer uninteressant. Warum ein Flunkifer-Raid dennoch gemacht werden sollte, liegt klar auf der Hand. Es gibt Flunkifer nur im Raid, man kann das Pokémon nicht in freier Wildbahn antreffen. Außerdem gibt es eine Chance auf eine Shiny Variante von Flunkifer – ebenfalls nur über den Raid.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here